Sonntag, 29. September 2013

Sommerpost - eine kleine Reise

Zeit für einen kleinen Rückblick auf eine Sommerreise.
Aber bevor es losgeht müssen ein paar Dinge erledigt werden.

Zum Beispiel muß zuerst ein Reiseziel feststehen! Sonst kommt man ja nicht vom Fleck, hat gar kein Fernweh.

Der Wunsch: Sonne, Strand und Meer.
Hier soll es die Ostsee werden:


Als nächstes muss man die Koffer packen. Am besten gleich mit der Zielanschrift versehen:


Nichts vergessen?
Dann heißt es noch einmal schlafen, morgen geht es weiter mit der Sommerpost-Reise.

PS
Das blaue Blau in den Schachteln ist übrigens ein Badesalz von tetsept: "Reise ans Meer" Mit dem Badezusatz kann Jeder in seiner Heimat eine kleine Traumreise mit Meeresduft machen.
Anschließend kann *hier* weiter in den Sommerträumen gestöbert werden.

Kommentare:

  1. Danke für den Tipp, denn eine Lösung für mein problem hatte ich noch nicht gefunden.
    Aber seit einigen Tagen ist mir schon aufgefallen, dass die Bilder wie mit einem Grauschleier überzogen erscheinen. Da bei meinem Freund auf dem Computer alles normal aussah (höherer Bildschirmkontrast) dachte ich es läge nur an meinem PC.
    Jetzt ist alles wieder hübsch!
    Danke und Grüße vom Frollein

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann mich gar nicht sattsehen an den vielen schönen schachtelnden. Osteseestrand hätt ich auch gern bekommen.....
    Lg Mickey

    AntwortenLöschen
  3. Ohh sehr schöne Sommerpost!! Das mit dem blauen Badesalz ist echt schick.
    Bei mir gab auch ein Köfferchen als Sommerpost ;)
    Einen schönen Tag und liebe Grüße, maackii

    AntwortenLöschen
  4. Wie du ja schon weißt, ist deine Sommerpost gut bei uns eingetroffen und reiht sich wunderbar in die Schachtelkunst ein. Nochmals lieben Dank. :)
    LG, Gerdi

    AntwortenLöschen
  5. ach, was für eine schöne Idee - da würd ich mich auch über Sommerpost freuen :)

    und danke für deinen lieben Kommentar zu meinem Video. Hat mich total gefreut, vor allem weil ich ja doch erst recht unsicher war :) und ja, du solltest dir Zelda zulegen, es lohnt sich auf jeden Fall!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, das du dir die Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben.
Deine Meinung ist mir wichtig, genau wie Fragen oder Anregungen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...