Mittwoch, 14. August 2013

Sommerpost - die Gemütlichkeit in Bayern

Sommerpost, die zweite!

 

Berglandschaft, ein See, Biergarten, ja im Sommer kann Bayern überzeugen.
(Die Wintersportarten sind nicht so das Richtige für mich...)


Lena hat uns eine Sommerpost direkt vom Tegernsee geschickt. Mit einer süßen Brosche, damit wir die bayrische Lebensart überall hin mitnehmen können.


Und so sieht es aus, wenn wir Zwei im Löwenbräukeller-Biergarten schmausen.

Leberkäs mit Knödel und Bratensoße, Wurschtsalat nach österreicher Art, ein Händl, eine große Brezn und mein geliebter Obatzter. 
Und natürlich zwei Maß Bier! Eine Maß Weizen und eine Radlermaß.    Lecker!

Auf eine ganz zutiefst bayrische Schreibweise wird aus Gründen der eigenen preußischen Herkunft (gleich einer damit angeborenen Unfähigkeit) und der Lesbarkeit für ganz Deutschland verzichtet.

Seid ihr interessiert an Rezepten oder Bedeutung dieser Schmankerl??
Und was ist Eure liebste Speise aus Bayern?

Aber zuerst schaut mal hier wie es mit der Sommerpost so weiter geht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank, das du dir die Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben.
Deine Meinung ist mir wichtig, genau wie Fragen oder Anregungen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...