Freitag, 16. März 2012

zufällige Kunst

Eigentlich wollte ich heute gar keinen Fisch servieren - keine Zeit - Trauringe!!!!
Aber gestern habe ich nochmal Silber gegossen - so wie am Montag auf dem ersten Bild. Dabei hab ich vor Hitze schlecht gezielt und etwas vom glühenden Nass daneben gegossen.
Nix passiert, das kommt schon mal vor! Also dieses Stück von der Schraubzwinge abgegnibbelt und in die Säure geschmissen.



Als ich dann gerade das Stück in die Hand nehme, sehe ich einen Fisch!

Kennt ihr das? Ein wildes abstraktes Etwas, alles Prima, bis sich Jemand sagt, da ist doch ein Fisch drin. Und dann sieht man immer diesen Fisch. Und wenn dann jemand Anderes sagt, das er eher einen Vogel sieht, man sieht weiter nur einen Fisch....





Zur Unterstützung hab ich ihn noch etwas gefärbt, damit ihr es auch seht!
So wieder Grüße an die fischigen Fans bei Andiva!

Kommentare:

  1. 'Uiii, dass kommt mir bekannt vor. Vor mir und meinem Blick ist kein Stein, kein Schwemmholz, keine Wolke sicher.. überall seh ich was...
    Das macht das Leben bunter:)
    Schönes Wochenende dir
    Andi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bunter ja - aber auch voller! Werde ich dieses Stück Silber je wieder einschmelzen können? Oder wird es ein Staubfisch?

      Löschen
  2. herzlich willkommen bei tina´s picstory :)
    dein fisch ist cool!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, das du dir die Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben.
Deine Meinung ist mir wichtig, genau wie Fragen oder Anregungen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...