Freitag, 17. Februar 2012

mein Post auf Goldschmiede bei Dawanda - Keum Boo

Heute ist mein erster Artikel über eine Goldschmiedetechnik auf dem Bog Goldschmiede bei Dawanda erschienen. Als ich gerade anfing dies hier zu schreiben, stellte ich fest, daß ich viel mehr Stück mit Keum Boo habe als gedacht, zb diesen süßen Fisch:

Und da mit gerade "Fisch am Freitag" empfohlen wurde, hier ein kleiner Einschub: Meer Fisch gibt es bei Andiva !
 
Jetzt will ich aber zuerst  drei Goldschmiede erwähnen, die ganz großartigen Schmuck mit Keum Boo machen.

Zuallererst ist da der Altmeister Michael Zobel
Jedenfalls denke ich, daß er so arbeitet. Seine Stücke sind ja so selbstständig, daß man die dahinter stehende höchste Handwerkskunst kaum mehr war nimmt. Inzwischen hat er seine berühmte Werkstatt in Koblenz weitergegeben, aber eine kleine Galerie mit Werkstatt und Webseite gibt es nun wieder. 
Welcher Goldschmied kann schon einfach in Rente gehen und sich nie wieder an das Werkbrett setzten?   

Als ich meine Dozentenstelle an der Volkshochschule Taufkirchen beenden mußte, war ich überglücklich einen so kompetenten und kreativen Nachfolger für meine Schüler zu empfehlen. Chris Carpenter ist mir bei vielen Märkten in München mit seinen akkurat gefalteten Ausstellungssystem, seinem britischen Humor und natürlich seinem Schmuck im Gedächtnis geblieben. Hier kann man seine Arbeiten ansehen.  

Und nicht zuletzt, aber dafür in fast schon reiner Form beherrscht Keum Boo den Schmuck von Juliane Krose. Von elegant bis herrlich verspielt - ihr Schmuck ist einfach sehenswert. Juliane prägt oft ihre Stücke mit Motiven von Kinderzeichnungen, Muster oder Sympolen. besonders gut gefallen  mir ihre Halsketten.  Hier ist ihre Webseite

Nun aber die  versprochenen Stücke von mir. Einige sind davon schon verkauft, vielleicht schaut ja ein stolzer Besitzer hier vorbei?







   
 

Kommentare:

  1. Hallo Cynthia,
    schön, dass du auf meinem Blog gefunden hast und willkommen in der Bloggerwelt.
    Dein heutiger Beitrag würde auch gut zur Fisch am Freitag-Aktion passen!
    Einfach bei Andiva(den Link findest du bei mir) verlinken.
    Gruß vom Frollein

    AntwortenLöschen
  2. Oh, der Fisch ist ja wunderschön.
    Freut mich das er jetzt im Aquarium mitschwimmt,
    viele Grüße
    Andi von www.andiva.de

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Cynthia,
    toll, jetzt bist Du auch unter die Blogger gegangen! Habe mit viel Interesse Deine Fischvariantion (mit Goldkruste !) und den Beitrag im Dawanda-Blog über Keum Boo angesehen. Leider war mein Fisch zu vorwitzig und wollte auch in den Dawanda-Blog schwimmen. Wie peinlich...obwohl sofort gelöscht blieb er im Minibild erhalten :( Das passiert mir so schnell auch nicht wieder, da ich nun weiß, dass immer der Blog mit dem aktuellsten Eintrag oben steht.
    Schönes WE
    Daniela

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, das du dir die Zeit nimmst einen Kommentar zu schreiben.
Deine Meinung ist mir wichtig, genau wie Fragen oder Anregungen.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...